Autoversicherungstarife gegenüberstellen – 5 Minuten bis zur neuen Police

Autoversicherungstarife direkt vergleichen und abschließen

Es gibt zahlreiche Autoversicherungstarife unterschiedlicher Anbieter. Ohne einen Tarifrechner ist es praktisch unmöglich, eine Vielzahl von Produkten miteinander zu vergleichen. Denn auch wenn viele Versicherungen eigene Tarifrechner anbieten, werden diese ausschließlich die eigenen Produkte vorstellen. Einen großen Überblick über potenzielle Autoversicherungstarife finden Sie bei sogenannten Versicherungsrechnern. Ein solches Online-Tool stellt Ihnen auf Basis Ihres Fahrzeugs und Ihrer Situation gezielt Autoversicherungstarife vor, die in die engere Wahl kommen. Sie brauchen mit etwas Routine nicht mehr als 5 Minuten, um den Vergleich durchzuführen. Denn selbst fahrzeugbezogene Informationen, die Sie gerade vielleicht nicht zur Hand haben, lassen sich mit dem Online-Rechner schnell herausfinden. Wahlweise bietet es sich an, einen Autoversicherungstarif direkt nach dem Vergleich abzuschließen. Auch hier entstehen Ihnen keinerlei Kosten – im Gegenteil: Schließen Sie einen neuen Autoversicherungstarif ab, kümmert sich der neue Anbieter um die Formalien und kündigt Ihren derzeitigen Tarif selbstständig.

Autoversicherungsvergleiche anonym durchführen

Das Besondere dabei: Sie brauchen keine personenbezogenen Daten anzugeben, damit Ihnen mehrere Autoversicherungsverträge vorgestellt werden. Erst wenn Sie sich für ein Produkt entscheiden, benötigt Ihr Versicherer der Wahl Name und Anschrift, um Ihnen ein Angebot zu schreiben. Bis dahin funktioniert der Vergleich der Autoversicherungstarife völlig anonym und kostenlos. Der Online-Rechner benötigt zwar einige Basisdaten (Geburtsdatum, Datum des Führerscheinerwerbs), um Autoversicherungstarife zu vergleichen. Diese Daten werden Ihrer Person allerdings nicht zugeordnet, da Sie keine persönlichen Daten angeben.

Autoversicherungstarife zum 30.11. vergleichen und wechseln

Im Gegensatz zu vielen anderen Policen kann die Kfz-Versicherung jährlich gewechselt werden. Unabhängig davon, wann Sie eine Autoversicherung abgeschlossen haben, bietet sich zum Ende eines Jahrs die Wechselmöglichkeit. Jede Autoversicherung hat eine einmonatige Kündigungsfrist, die Sie beachten müssen. Wenn Sie also Autoversicherungstarife vergleichen, um gegebenenfalls eine preiswertere und/oder leistungsstärkere Police zu finden, sollten Sie den 30.11. als Stichtag im Auge behalten. Denn bis zum 30.11. muss die Kündigung des Altvertrags erfolgt sein. Auch wenn der neue Versicherer für Sie den Altvertrag kündigt, kann dieser Prozess einige Tage beanspruchen. Vergleichen Sie Autoversicherungstarife daher möglichst frühzeitig im Oktober/Anfang November, um genug Zeit zum Wechsel zu haben.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.