Mietkauf

Mietvertrag mit Kaufrecht

Im Zusammenhang mit Immobilien wird häufig der sogenannte Mietkauf angeboten, wobei der Mieter eines Objekts die Möglichkeit hat, die spezifische Immobilie zu einem im Vorfeld festgelegten Preis zu erwerben – unter Anrechnung der bis zum Zeitpunkt des Kaufs bezahlten Miete. Immobilien, für die der Mietkauf angeboten wird, können im Hinblick auf den käuflichen Erwerb teilweise billiger sein als reguläre Kaufangebote. Vor der Entscheidung für einen Mietkauf beziehungsweise vor dem mietgebundenen Bezug des eigentlichen Objekts sollte das vorliegende Mietkaufangebot geprüft werden, da sich Leistungen und Konditionen deutlich unterscheiden können, wobei ein Mietkauf nicht nur Preisersparnis, sondern im Gegenzug auch höhere Kosten bedeuten kann. Dabei sollten Vertragsdetails bei der Unterzeichnung des Mietvertrags genau gesichtet werden, da es vorkommen kann, dass nicht der eigentliche Mietvertrag vorgelegt wird, sondern ein Kaufvertrag für die Immobilie präsentiert und häufig gleich abgezeichnet wird.

Mietpreiskalkulation beim Mietkauf

Vor der Entscheidung für ein Mietobjekt als potenzielles Eigenheim sollten die monatlichen Zahlungen mit den effektiven Immobilienkosten gegenübergestellt werden. Ein Mietkauf setzt manchmal unverhältnismäßig hohe Mieten voraus, womit das Kaufverhältnis durch wiederum vergleichsweise eher niedrige Kosten teilweise forciert wird. Ein großer Vorteil des Mietkaufprinzips ist die Möglichkeit, dass Mieter ohne Erspartes und Eigenkapital Eigenheimbesitzer werden können, ohne dass Schulden gemacht werden. Generell überwiegen allerdings finanzielle Nachteile, die etwa durch einen verhältnismäßig geringen Wert der Immobilie bedingt sind. Mietkauf ist daher eine Option, um zeitnah und vordergründig einfach und sicher den Traum vom Eigenheim realisieren zu können. Mietkaufangebote im Vergleich zeigen jedoch, dass die Konditionen tendenziell nicht rentabel sind, womit sich der Mietkauf nur bedingt eignet und dem regulären Immobilienbezug über Darlehensbasis maximal nach ausgiebigem Vergleich und nach detaillierter Kalkulation nur in Ausnahmen vorgezogen werden sollte. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.