Kfz-Versicherungspflicht in Deutschland: keine Anmeldung ohne Versicherung

Kfz-Versicherungspflicht – erst versichern, dann anmelden

Es ist soweit. Ihr Wunschfahrzeug steht endlich beim Händler. Jetzt muss das Fahrzeug also nur noch beim Straßenverkehrsamt zugelassen werden, bevor die große Fahrt beginnen kann. Doch bevor Sie sich mit den Daten und Unterlagen Ihres neu erworbenen Fahrzeugs und mit Ihrem Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) auf den Weg zum Straßenverkehrsamt machen, müssen Sie eine Versicherung abschließen. Sie benötigen nämlich die sogenannte eVB-Nummer - eine Art vorläufiger Versicherungsschutz, der für die Zulassung Ihres gebrauchten oder neuen Fahrzeugs obligatorisch ist. Ohne diese elektronische Versicherungsbestätigung wird das Straßenverkehrsamt Ihr Fahrzeug nämlich nicht zulassen.

Haben Sie den Versicherungsabschluss aus lauter Vorfreude auf den neuen Wagen vergessen? Kein Problem! Sie können innerhalb von wenigen Minuten eine passende Versicherung finden, abschließen und eine Versicherungsbestätigung bekommen, die beim Straßenverkehrsamt gültig ist.

Kfz-Versicherungspflicht – Haftpflicht ist obligatorisch

Sie brauchen sich nicht gleich einen teuren Versicherungstarif auszusuchen. Für die Anmeldung Ihres Kfz reicht bereits die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung aus. Bei einem Unfall sind jedoch ausschließlich die Schäden am Unfallgegner abgedeckt. Selbst verschuldete Schäden am eigenen Pkw werden nicht ersetzt. Für eine über die Kfz-Versicherungspflicht hinausgehende Absicherung sollte eine Kaskoversicherung hinzugebucht werden. Die Kasko-Versicherung deckt teilweise oder komplett Schäden am eigenen Fahrzeug ab – auch solche, die Sie selbst verursacht haben. Hierbei ist allerdings zwischen Teil- und Vollkaskoversicherung zu unterscheiden. Informieren Sie sich vor der Produktwahl.

Kfz-Versicherungspflicht – finden Sie billige Tarife

Jeder Kfz-Halter muss die Kfz-Versicherungspflicht einhalten. Greifen Sie nicht gleich zum erstbesten Angebot. Auch beim Basisschutz in Form einer Haftpflichtversicherung können Sie Geld sparen. Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit für einen kostenlosen Kfz-Versicherungsvergleich. Geben Sie Ihre Daten in den Tarifrechner ein und profitieren Sie von einem objektiven und umfangreichen Versicherungsvergleich. Der Rechner bezieht Ihre individuellen Angaben mit ein und schlägt Ihnen mehrere Modelle vor, egal ob Sie eine Haftpflicht-, Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung benötigen. Die Konditionen listet der Rechner übersichtlich auf. Wählen Sie einen Tarif, schließen Sie gleich online ab und Sie erhalten direkt die eVB-Nummer, also Ihre Versicherungsbestätigung, die für die Zulassung Ihres Fahrzeugs beim Straßenverkehrsamt erforderlich ist.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.